Normal view MARC view ISBD view

Sucht im Alter - Altern und Sucht : [publication] : Grundlagen, Klinik, Verlauf und Therapie /

by Wolter, Dirk K.
Material type: materialTypeLabelBookPublisher: Stuttgart : Kohlhammer, 2011Description: 301 S. : Ill. ; 23 cm.ISBN: 9783170209046; 3170209043.MeSH subject(s): Sujet âgé | Troubles liés à une substance | Troubles liés à l'alcool | Tabagisme | Préparations pharmaceutiques | Psychopathologie | Substance-Related Disorders -- prevention & control | Smoking Cessation -- methods | Alcohol-Related Disorders -- therapy | Pharmaceutical Preparations -- adverse effectsAddiction suisse subject(s): Aeltere Menschen | Alkohol | Drogen | Tabak | Medikament | Psychopathologie | Behandlung | EntzugPUBLICATION TYPE SAPHIR: MonographSummary: Suchterkrankungen im Alter gehören zu den Gesundheitsproblemen, die von der Medizin lange Zeit vernachlässigt wurden. Obwohl hier eine Veränderung eingesetzt hat, bestehen nach wie vor große Wissenslücken, vielfältige Vorurteile und unzureichende Versorgungsangebote. Neben dem ?klassischen? Substanzmissbrauch von Alkohol und Tranquilizern behandelt das Werk auch Nikotin, Schmerzmittel und illegale Drogen. Grundlagen, Diagnostik, Klinik und Therapie werden praxisnah dargestellt. Ein eigenes Kapitel beschäftigt sich mit den Zusammenhängen von Suchtmittelkonsum und kognitiven Beeinträchtigungen bzw. Demenz. [Ed.]
Item type Current location Call number Status Date due
Addiction Suisse; Bibliothèque
Bibliothèque
A0-192 (Browse shelf) Available

Suchterkrankungen im Alter gehören zu den Gesundheitsproblemen, die von der Medizin lange Zeit vernachlässigt wurden. Obwohl hier eine Veränderung eingesetzt hat, bestehen nach wie vor große Wissenslücken, vielfältige Vorurteile und unzureichende Versorgungsangebote. Neben dem ?klassischen? Substanzmissbrauch von Alkohol und Tranquilizern behandelt das Werk auch Nikotin, Schmerzmittel und illegale Drogen. Grundlagen, Diagnostik, Klinik und Therapie werden praxisnah dargestellt. Ein eigenes Kapitel beschäftigt sich mit den Zusammenhängen von Suchtmittelkonsum und kognitiven Beeinträchtigungen bzw. Demenz. [Ed.]