Normal view MARC view ISBD view

Ursachen, Symptome und Folgen von inneren Kündigungen [publication] /

by Bucheli, Lukas.
Material type: materialTypeLabelBookPublisher: Freiburg : Freiburg Universität, 2006Description: 34, 5,1 S. : ill. ; 30 cm.SAPHIR theme(s): Santé et travailMeSH subject(s): Workplace | Absenteeism | Job Satisfaction | Efficiency | Task Performance and Analysis | Workplace -- psychology | SwitzerlandPUBLICATION TYPE SAPHIR: DissertationOther subject(s): FribourgSummary: HR-Manager in der Deutschweiz schätzen, dass im Schnitt 14% der Angestellten innerlich gekündigt haben. [...] In der Theorie spricht man von innerer Kündigung eines Mitarbeiters, wenn dieser zwar seine Stellung behalten will, jedoch beabsichtigt, sich aufgrund der von ihm als frustrierend empfundenen Arbeitssituation in keiner Weise mehr zu engagieren und seine Leistungsverweigerung zu tarnen versucht. Zur Anlayse der Situation in der Schweiz wurden Personalmangern von insgesamt 193 Unternehmen und Verwaltungen aus der Deutschweiz angeschrieben... [Autor, A1, S. 2] [Inhaltsverzeichnis] : 1. Einleitung. 2. Theoretische Grundlagen. 3. Innere Kündigung in der Schweiz: eine empirische Studie. 4. Implikationen für das Management. 5. Zusammenfassung und Ausblick. Weitere Dokumente : A1: Innere Kündigung in der Schweiz : Ergebnisse der Befragung zur inneren Kündigung in Schweizer Unternehmen und Verwaltungen. - A2 : "Le fléau du retrait intérieur " [présentéisme ou démission intérieure] : article de Fabienne Bogadi (Le Temps 01.09.2006).
Item type Current location Call number Status Date due
CHUV, Collection de santé publique (CDSP) et InfoDoc Promotion de la santé (PSS)
FA-1028 (Browse shelf) Available

HR-Manager in der Deutschweiz schätzen, dass im Schnitt 14% der Angestellten innerlich gekündigt haben. [...] In der Theorie spricht man von innerer Kündigung eines Mitarbeiters, wenn dieser zwar seine Stellung behalten will, jedoch beabsichtigt, sich aufgrund der von ihm als frustrierend empfundenen Arbeitssituation in keiner Weise mehr zu engagieren und seine Leistungsverweigerung zu tarnen versucht. Zur Anlayse der Situation in der Schweiz wurden Personalmangern von insgesamt 193 Unternehmen und Verwaltungen aus der Deutschweiz angeschrieben... [Autor, A1, S. 2] [Inhaltsverzeichnis] : 1. Einleitung. 2. Theoretische Grundlagen. 3. Innere Kündigung in der Schweiz: eine empirische Studie. 4. Implikationen für das Management. 5. Zusammenfassung und Ausblick. Weitere Dokumente : A1: Innere Kündigung in der Schweiz : Ergebnisse der Befragung zur inneren Kündigung in Schweizer Unternehmen und Verwaltungen. - A2 : "Le fléau du retrait intérieur " [présentéisme ou démission intérieure] : article de Fabienne Bogadi (Le Temps 01.09.2006).