Normal view MARC view ISBD view

Handbuch psychologischer Arbeitsanalyseverfahren [publication] /

by Dunckel, Heiner [edt].
Material type: materialTypeLabelBookPublisher: Zürich : vdf Hochschulverlag an der ETH Zürich, 1999, cop. 1999Description: 589 S. : Ill. ; 25 cm.ISBN: 3728122386.MeSH subject(s): Psychology, Industrial | Workplace | Human Engineering | Task Performance and Analysis | Human Engineering -- psychology | Human Engineering -- manpower | Psychology, Industrial -- methods | Workplace -- psychology | Workplace -- organization & administrationPUBLICATION TYPE SAPHIR: MonographSummary: Unzufriedenheit, sinkende Motivation und mangelnde Akzeptanz von organisatorischen oder technischen Lösungen können den Arbeitsablauf stark beeinträchtigen und müssen bei der Analyse und Gestaltung von Organisation und Technik stärker berücksichtigt werden. Das Handbuch ermöglicht eine Übersicht über die wichtigsten deutschsprachigen Verfahren der psychologischen Arbeitsanalyse. Verfahren, die sich auch unter praktischen Bedingungen bewährt haben (z. B. in Produktion und Fertigung, Büro, Verwaltung, Krankenhaus), werden in bezug auf bestimmte Bereiche - u.a. Arbeitsgestaltung, Sicherheitsdiagnose, Belastung am Arbeitsplatz, Technikgestaltung, Personalplanung - verglichen und beurteilt. Eine einheitliche Gliederung sowie praktische Beispiele erleichtern die Übersicht. S. 465- 494: Tätigkeits- und Arbeitsanalyseverfahren für das Krankenhaus (TAA-KH).
No physical items for this record

Bd. 14

Unzufriedenheit, sinkende Motivation und mangelnde Akzeptanz von organisatorischen oder technischen Lösungen können den Arbeitsablauf stark beeinträchtigen und müssen bei der Analyse und Gestaltung von Organisation und Technik stärker berücksichtigt werden. Das Handbuch ermöglicht eine Übersicht über die wichtigsten deutschsprachigen Verfahren der psychologischen Arbeitsanalyse. Verfahren, die sich auch unter praktischen Bedingungen bewährt haben (z. B. in Produktion und Fertigung, Büro, Verwaltung, Krankenhaus), werden in bezug auf bestimmte Bereiche - u.a. Arbeitsgestaltung, Sicherheitsdiagnose, Belastung am Arbeitsplatz, Technikgestaltung, Personalplanung - verglichen und beurteilt. Eine einheitliche Gliederung sowie praktische Beispiele erleichtern die Übersicht. S. 465- 494: Tätigkeits- und Arbeitsanalyseverfahren für das Krankenhaus (TAA-KH).