Normal view MARC view ISBD view

Qualitäts-Management am Beispiel der Pflegediagnostik : [publication] : vom Wissen zum Handeln : Projekthandbuch für Verantwortliche im Pflegedienst /

by Anderegg-Tschudin, Hedy; Käppeli, Silvia; Knoepfel-Christoffel, Annalis.
Material type: materialTypeLabelBookPublisher: Zürich : Zürich (Kanton). Direktion des Gesundheitswesens, 1998, [cop. 1998]Description: 165 S. : Ill. ; 30 cm.ISBN: 3906157997.SAPHIR theme(s): Soins infirmiers - Soins à domicile | Qualité - Evaluation - AccréditationMeSH subject(s): Nursing Diagnosis | Process Assessment (Health Care) | Nursing Diagnosis -- standards | Switzerland | Handbooks | Nurses' InstructionPUBLICATION TYPE SAPHIR: MonographOther subject(s): ZürichSummary: [Inhaltverzeichnis] Teil 1. Pflegediagnostik als Grundlae des Qualitätsmanagements. Begriffserklärung und theoretische Grundlagen. Theoretischer Rahmen der Pflegediagnostik am Universitätsspital Zürich. Dokumentation des Pflegeprozesses. Selbst- und Fremdevaluation der Pflegediagnostik. Teil 2. Die Prozessorientierte Einführung des Qualitätsmanagement in der Pflege. Was ist Qualitätsmanagement in der Pflege (QMP). Das Ausmass der Veränderung durch dieses Projekt. Die Geister, die ich rief... Aufbau der Prozess orientierten Einführung. Projektvorbereitung. Projektdurchführung. Flankierende Massnahmen zur Absicherung des Prozesses. Projektabschluss. Teil 3. Projektevaluation (Kostenüberlegung zu einem QMP-Projekt) etc. ANHANG: Arbeitspapiere
No physical items for this record

Am Kopf des Titelblattes: Direktion des Gesundheitswesens des Kantons Zürich

[Inhaltverzeichnis] Teil 1. Pflegediagnostik als Grundlae des Qualitätsmanagements. Begriffserklärung und theoretische Grundlagen. Theoretischer Rahmen der Pflegediagnostik am Universitätsspital Zürich. Dokumentation des Pflegeprozesses. Selbst- und Fremdevaluation der Pflegediagnostik. Teil 2. Die Prozessorientierte Einführung des Qualitätsmanagement in der Pflege. Was ist Qualitätsmanagement in der Pflege (QMP). Das Ausmass der Veränderung durch dieses Projekt. Die Geister, die ich rief... Aufbau der Prozess orientierten Einführung. Projektvorbereitung. Projektdurchführung. Flankierende Massnahmen zur Absicherung des Prozesses. Projektabschluss. Teil 3. Projektevaluation (Kostenüberlegung zu einem QMP-Projekt) etc. ANHANG: Arbeitspapiere